Wie verständigt man sich?
- Mit den Augen! Sie glauben gar nicht, wie Augen sprechen können. Ansonsten durch Gestik oder Aufmalen von Dingen. Sie werden erstaunt sein, wie erfinderisch man wird. Und überhaupt: Die Erwachsenen machen sich viel zu viel Gedanken hierüber. Die Kinder - auch die eigenen - gehen viel lockerer damit um.

Welche Kosten entstehen?
- Den Gastfamilien entstehen keine Kosten für den Transport der Kinder, Visagebühren und Versicherungsbeiträge.

Sind die Kinder versichert?
- Für alle eingeladenen Kinder besteht in Deutschland eine Kranken – Unfall - und Haftpflichtversicherung.

Geben die Kinder Strahlung ab?
- Nein. Eine Gefahr für andere geht von den Kindern nicht aus. Alle Kinder werden vor der Abreise nach Deutschland ärztlich untersucht und sind nicht akut krank. Wir gehen allerdings davon aus, dass das Immunsystem vieler Kinder geschwächt ist.

Kommen die Kinder alleine?
- Nein. Die Kinder werden immer durch 1 oder 2 Begleitpersonen (Lehrerinnen) der örtlichen Schule begleitet. Diese Begleiterinnen sprechen perfekt deutsch und helfen vor Ort bei eventuellen Problemen. Die Begleiterinnen werden ebenfalls bei Gastfamilien untergebracht.

Kann ich mein Kind erneut einladen?
- Natürlich.

Was ist, wenn es mal nicht klappt?
- Ja, auch dies ist schon einmal passiert, dass Gasteltern und Kind nicht harmoniert haben. Das es zwischen Menschen einmal nicht klappen kann, ist jedem bekannt. Aber dies muss nicht immer am Kind liegen. Auch kann es sein, dass Gasteltern vielleicht aus falschen Motiven gehandelt hatten. In so einem Falle hilft meist schon ein Gespräch unter allen Beteiligten. Oft werden hier Missverständnisse schon schnell ausgeräumt. Zum Glück kommt dies sehr selten vor. Der Regelfall ist eine tiefe Bindung wie zum eigenen Kind. Bei der Abreise rollen meist die Tränen.


Sie haben noch weitere Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Gastelternsuche für das Jahr 2016 in dem Zeitraum 25.06.2016 bis 25./26.07.2016

[PDF] Anschreiben Gastkinder

[PDF] Anmeldung Gastkinder

[PDF] Vereinsmitgliedsantrag